Gute Nachrichten trotz Corona - Kein Aktivenbeitrag

05.03.2021


Dünn gesät sind coronabedingt aktuell die News, die wir verkünden können, aber aktuell gibt es nun doch einige gute Nachrichten.

Zunächst haben sich die Abteilungen auf der "Zoom-Gesamtvorstandssitzung" soeben darauf geeinigt, dass der Aktivenbeitrag für das erste Halbjahr 2021 nicht erhoben wird. Handball, Fußball und Bogenschießen verzichten angesichts der anhaltenden Einschränkungen des aktiven Sportbetriebs auf diesen Zusatzbeitrag und hoffen so, einen kleinen Beitrag "zurückzugeben". An dieser Stelle möchten wir aber darauf hinweisen, dass ein darüber hinausgehender Verzicht auf sonstige Mitgliedsbeiträge rechtlich nicht möglich ist.

Wir hoffen natürlich, dass wir bald wieder aktiv werden können und so arbeiten wir bereits daran, unser "Outdoor-Angebot" auszuweiten. Kleinfelder auf Rasen und neue Beachanlagen sind hier in der Planung und beschäftigen uns aktuell. Hier muss man sehen, wie die weiteren Gespräche mit Verein und Stadt laufen.

Auf Seniorenebene haben die Verbände bereits beschlossen, dass die neue Saison 2021/22 mit dem Stand 2020/21 durchgeführt wird, also einfach ein "Reset". Bei der Jugend ist noch kein abschließender Beschluss ergangen. Hier gibt noch diverse Überlegungen, wie vorgegangen werden soll, wir müssen weiter abwarten.

Mit Louisa Vorbrock, Malina Bunte und Jette Redmann bei den Mädchen 2007 und Philipp Selzer bei den Jungs 2006 haben es gleich vier unserer Nachwuchstalente in die Kader der HVN Niedersachsenauswahl geschafft. Die ersten Lehrgänge haben sie Anfang des Jahres bereits im Landesstützpunkt Hannover absolviert. Herzlichen Glückwunsch an alle für diese tolle Leistung.

Unsere ehemalige Jugendspielerin Lana Teiken, die mittlerweile in der Bundesligamannschaft des VfL Oldenburg spielt, hat eine Einladung zur DHB Ü19 Nationalmannschaft bekommen und fiebert sicher den Länderspielen gegen Österreich entgegen. Wir drücken die Daumen, dass sie auch an den Europameisterschaften vom 09. bis 18.07.2021 in Celje Slowenien teilnehmen kann.

Mit Blick auf die neue Saison konnten soeben die ersten Gespräche mit unseren Trainern auf HVN Seniorenebene geführt werden. Wir freuen uns sehr, dass Andreas Huhmann weiter im Team mit Markus Schumann die 1. Herren und Acki Korthaneberg mit Unterstützung von Simona die 1. Damen jeweils in der Landesliga trainieren wird. Bei der 2. Damen in der Landesklasse wird es einen Wechsel geben, Tobias Voort löst Tim Berlage ab, der aus erfreulichen persönlichen Gründen zunächst kürzer treten muss.

Als nächstes stehen nun bald die weiteren Gespräche mit den Trainern und Betreuern unserer Mannschaften auf Regionsebene an. Auch mit der Jugend werden wir und bald beschäftigen, hoffen wir, dass uns auch hier viele ehrenamtliche Trainer, Betreuer etc. erhalten bleiben.

Quelle: https://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-2-28-41957.html
.  

Wir verwenden Cookies
Cookie-Einstellungen
Unten finden Sie Informationen über die Zwecke, für welche wir und unsere Partner Cookies verwenden und Daten verarbeiten. Sie können Ihre Einstellungen der Datenverarbeitung ändern und/oder detaillierte Informationen dazu auf der Website unserer Partner finden.
Analytische Cookies Alle deaktivieren
Funktionelle Cookies
Andere Cookies
Wir verwenden Cookies, um die Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen sozialer Medien anzubieten und unseren Traffic zu analysieren. Mehr über unsere Cookie-Verwendung
Einstellungen ändern Alle akzeptieren
Cookies